Kaffeehaus

previous arrow
next arrow
Slider

Wir lieben Kuchen!

Das war eigentlich schon immer so – und erfreulicherweise hat sich ein wunderbares Back-Gen in unsere Familien-DNA eingeschrieben. Jedes Wochenende backen wir Kuchen und Torten wie Frankfurter Kranz, Zwetschgen-Baiser-Schnitten, Rüblikuchen, Stachelbeer-Schmand- oder Erdbeer-Eierlikör-Quarsahne-Torte. Wir lieben die klassischen Streuselkuchen mit saisonalen Früchten (am liebsten aus unserer eigenen Ernte!) und im Herbst ein schönes Stück Schokosahne-Kirsch auf Nussboden. 

Und kennt ihr schon Sörens ofenfrische Butterkuchen? 

Für unsere hausgebackenen Köstlichkeiten verwenden wir nur qualitativ hochwertige Produkte wie Ammerländer Weidemilch und Weidebutter, unsere Halenhorster Eier oder Bio-Hefe. Wir verzichten komplett auf jegliche Form von Haltbarmachern oder Fertigprodukten.

In unserem Café gibt es außerdem feine Kaffeespezialitäten mit den hell gerösteten, fairgehandelten Bohnen von Solino aus Äthiopien, einen Becher Tempelmanns Bio-Kaffee oder einen klassischen Ostfriesentee.

Aktuell dürfen wir während des November-Lockdowns leider unser Kaffeehaus im Saal und unsere Gartenterrasse nicht öffnen, aber wir bieten euch unsere Torten und Kuchen trotzdem jeden Sonntag ab 13:00 Uhr zum Mitnehmen an. Unsere aktuellen Öffnungszeiten findet ihr auf der Startseite.

Vielleicht verbindet ihr euren Besuch bei uns ja mit einem Spaziergang durch unser schönes Geestdorf oder einer kostenfreien Partie Boule auf unserem Bouleplatz?

Wenn ihr mal mit einer größeren Gruppe kommt, sagt uns bitte vorher Bescheid. Wir richten nämlich auch gern eine traditionelle Kaffeetafel aus. Wenn ihr lieber zuhause unsere Torten genießen möchtet, sprecht uns einfach an: Wir backen auf Bestellung fast alles!

Bei uns kann man übrigens auch frühstücken und abends schöne Stunden verbringen. Dann gibt es Quiche, Kotelett oder Frisches vom Grill.